Du möchtest Autor*in bei Cursed werden?

Unser Verlag ist immer auf der Suche nach neuen Talenten, die unser Programm bereichern.
Bitte schicke uns keine Bewerbung per Post, sondern ausschließlich per E-Mail an info[at]cursed-verlag.de.

Der Fokus unseres Verlags liegt auf  Romanen und Novellen mit Happy End im Bereich GayRomance, speziell den Subgenres Contemporary Romance und Gestaltwandler. Aktuell nehmen wir daher auch nur Bewerbungen aus diesen beiden Subgenres an. 

Wichtig ist die Einsendung von aussagekräftigem und aktuellem Material/Text! 

Wichtig: Bereits im Internet veröffentlichte Texte - sowohl vollständig als auch in Auszügen - können zwar als Arbeitsprobe eingereicht werden, eine Veröffentlichung als Print- und/oder E-Book-Ausgabe ist jedoch nur unter besonderen Umständen möglich.

Richtlinien und notwendige Angaben zur Einsendung:

- Name, Vorname, Adresse, Telefon, Email, Geburtsdatum 
  (bei Collaborationen bitte die Angaben aller Mitwirkenden)

- Portfolio mit Anschreiben, kurzer Inhaltsangabe (max. 1 Seite) und aussagekräftiger Leseprobe (max. 20 Seiten); ggf. Bilder/Zusatzinformationen etc.

- Formalia: PDF; Format A4; Schriftgröße 12Pkt in Times New Roman oder gleichwertiger Schrift

- Bewerbung an: info[at]cursed-verlag.de 


 

FAQ für Bewerbungen


Was passiert nach meiner Einsendung?

Die Einsendung wird von den zuständigen Lektor*innen geprüft und ausgewertet. Gib uns bitte für die Bearbeitung ein bisschen Zeit, wir antworten innerhalb von 4-6 Wochen nach Eingang der Bewerbung. 

Was passiert, wenn meine Bewerbung angenommen wurde?


Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied im Team! Wir setzen uns intensiv mit jeder/jedem angenommenen Bewerber*in zusammen, sprechen über die Vorstellungen und Wünsche beider Seiten und deren Verwirklichung. Nicht alles kann immer sofort veröffentlicht werden, anderes passt sofort sehr gut ins Verlagsprogramm. Wir bemühen uns immer um einen Konsens, der allen dient.


Wofür wird mein Werk nach der Annahme der Bewerbung verwendet?

Zuerst: für gar nichts. Solange kein Vertrag mit der/dem Autor*in geschlossen worden ist, verwenden wir selbstverständlich keinerlei Einsendungen für unseren Verlag.


Werde ich mit irgendwelchen Verträgen geknebelt?

Nun, ein Vertrag ist für die Zusammenarbeit unumgänglich – zu beiderseitigem Vorteil! Als Autor*in bekommst du damit die Gewissheit auf dein Honorar, der Verlag kann mit den Veröffentlichungen planen. Allerdings machen wir keine „Knebelverträge“. Auch hier versuchen wir immer, auf jede*n Autor*in einzugehen und die Verträge an die jeweiligen Umstände anzupassen und trotzdem die Chancengleichheit für alle zu garantieren. Wir wollen schließlich niemanden „abzocken“!


Ich habe noch weitere Fragen!

Nur zu! Schreib uns einfach eine E-Mail an info[at]cursed-verlag.de und wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen!


 

Unser Verlag ist immer auf der Suche nach neuen Talenten, die unser Programm bereichern. Bitte schicke uns keine Bewerbung per Post, sondern ausschließlich per E-Mail an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Du möchtest Autor*in bei Cursed werden?

Unser Verlag ist immer auf der Suche nach neuen Talenten, die unser Programm bereichern.
Bitte schicke uns keine Bewerbung per Post, sondern ausschließlich per E-Mail an info[at]cursed-verlag.de.

Der Fokus unseres Verlags liegt auf  Romanen und Novellen mit Happy End im Bereich GayRomance, speziell den Subgenres Contemporary Romance und Gestaltwandler. Aktuell nehmen wir daher auch nur Bewerbungen aus diesen beiden Subgenres an. 

Wichtig ist die Einsendung von aussagekräftigem und aktuellem Material/Text! 

Wichtig: Bereits im Internet veröffentlichte Texte - sowohl vollständig als auch in Auszügen - können zwar als Arbeitsprobe eingereicht werden, eine Veröffentlichung als Print- und/oder E-Book-Ausgabe ist jedoch nur unter besonderen Umständen möglich.

Richtlinien und notwendige Angaben zur Einsendung:

- Name, Vorname, Adresse, Telefon, Email, Geburtsdatum 
  (bei Collaborationen bitte die Angaben aller Mitwirkenden)

- Portfolio mit Anschreiben, kurzer Inhaltsangabe (max. 1 Seite) und aussagekräftiger Leseprobe (max. 20 Seiten); ggf. Bilder/Zusatzinformationen etc.

- Formalia: PDF; Format A4; Schriftgröße 12Pkt in Times New Roman oder gleichwertiger Schrift

- Bewerbung an: info[at]cursed-verlag.de 


 

FAQ für Bewerbungen


Was passiert nach meiner Einsendung?

Die Einsendung wird von den zuständigen Lektor*innen geprüft und ausgewertet. Gib uns bitte für die Bearbeitung ein bisschen Zeit, wir antworten innerhalb von 4-6 Wochen nach Eingang der Bewerbung. 

Was passiert, wenn meine Bewerbung angenommen wurde?


Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied im Team! Wir setzen uns intensiv mit jeder/jedem angenommenen Bewerber*in zusammen, sprechen über die Vorstellungen und Wünsche beider Seiten und deren Verwirklichung. Nicht alles kann immer sofort veröffentlicht werden, anderes passt sofort sehr gut ins Verlagsprogramm. Wir bemühen uns immer um einen Konsens, der allen dient.


Wofür wird mein Werk nach der Annahme der Bewerbung verwendet?

Zuerst: für gar nichts. Solange kein Vertrag mit der/dem Autor*in geschlossen worden ist, verwenden wir selbstverständlich keinerlei Einsendungen für unseren Verlag.


Werde ich mit irgendwelchen Verträgen geknebelt?

Nun, ein Vertrag ist für die Zusammenarbeit unumgänglich – zu beiderseitigem Vorteil! Als Autor*in bekommst du damit die Gewissheit auf dein Honorar, der Verlag kann mit den Veröffentlichungen planen. Allerdings machen wir keine „Knebelverträge“. Auch hier versuchen wir immer, auf jede*n Autor*in einzugehen und die Verträge an die jeweiligen Umstände anzupassen und trotzdem die Chancengleichheit für alle zu garantieren. Wir wollen schließlich niemanden „abzocken“!


Ich habe noch weitere Fragen!

Nur zu! Schreib uns einfach eine E-Mail an info[at]cursed-verlag.de und wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen!


 

Zuletzt angesehen